LASER-THERAPIE BEI HAARAUSFALL
Das Softlaserlicht hat erstaunliche Wirkung auf Haar und Kopfhaut. Jede Zelle des menschlichen Körpers strahlt selber „Softlaserlicht“ aus – die so genannte „Biophotonenstrahlung“. Die Körperzellen erkennen bei der Bestrahlung das Softlaserlicht als eigenes Licht und reagieren deshalb sofort positiv darauf. Man kann diesen Vorgang etwa vergleichen mit dem „Wiederaufladen“ einer Batterie. Durch diese Biostimulation der Zellen – also der Haarwurzeln - werden die zelleigenen Stoffwechselvorgänge so aktiviert, dass die Haare wieder
wachsen – und zwar schneller und dicker! Zudem wirkt das „Softlaserlicht“ auch auf das Haar selbst, indem es hilft, vorhandene Haarprobleme zu reparieren.

Die Lösung dieser Haar- und Kopfhautproblematik erfolgt in einer individuell konzipierten Laser-Therapie, die aus einer oder mehreren – ca. 10 Minuten andauernden – Softlaserlicht Behandlungen besteht. Während dieser Zeit entspannen Sie sich unter dem „Haar-Laser-System“. Die sanften Laserstrahlen entwickeln keine eigene Wärme und sind völlig ungefährlich. Sie stimulieren die Zellen Ihrer Kopfhaut auf angenehme und entspannende Weise.

*Es gibt natürlich auch Situationen oder Krankheitsbilder bei denen der Softlaser eventuell nicht mehr das gewünschte
Ergebnis erzielt, es zeigte sich jedoch immer eine Verbesserung des Gesamtbildes.
Sichtbare Ergebnisse nach 3 bis 6 Monaten

Die Behandlung kann 2- bis 3-mal wöchentlich durchgeführt werden.
Eine Laserbehandlung ( Immer der ganze Kopf)25€
10 er Karten 200€

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung